Repair Café Zug

Wichtige Mitteilung!

Wegen dem Covid-19 werden die Veranstaltungen des Vereins Repair Café Zug bis und mit Juni abgesagt. Die folgenden Veranstaltungen sind betroffen und werden abgesagt:

* 16. Mai in Unterägeri
* 20. Juni in Cham

Beim Reparieren werden die Gegenstände von den Besuchern und den Reparierenden angefasst und es ist schwierig immer die empfohlene Handhygiene aufrecht zu halten.

Wir hoffen, dass es im August wieder weitergeht und wir uns an einer der nächsten Veranstaltungen sehen.

Willkommen beim Repair Café Zug

Geniessen Sie Kaffee und Kuchen während die Reparatur voranschreitet...

Wir sind für Sie da

Ein Repair Café ist eine öffentliche Reparaturdienst-Veranstaltung.

Das Repair Café Zug findet verteilt über das Jahr an mehreren Samstagen statt, am jeweilig angegebenen Standort. Momentan wird das Repair Café Zug im Turnus in Zug/Baar, Unterägeri, Cham und Menzingen durchgeführt.

Besuchen Sie uns mit Ihren defekten Gegenständen an einem der angegebenen Termine. Bringen Sie auch allfälliges Gerätezubehör oder Ersatzteile mit, z.B. Anschlusskabel an Laptop, Ersatzbatterien oder eine CD zur HiFi-Anlage.

Vor Ort bekommen Sie eine/n Reparateur/in mit entsprechender Expertise zugewiesen. Falls gerade alle Reparateure besetzt sind, dürfen Sie die kurze Wartezeit an unserem Buffet überbrücken.

Jedes elektrische Gerät wird im Anschluss an die Reparatur auf elektrische Sicherheit gemäss DIN VDE 0701/0702 ausgetestet.

Wir wollen mithelfen Abfall zu vermeiden und Ressourcen durch frühzeitig weggeworfene, jedoch noch reparierbare Gegenstände des Alltages nicht zu verschwenden. Der Verein trägt damit zu einem nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und Ressourcen bei.

Gleichzeitig sehen wir die Hilfe zur Selbsthilfe als eine unserer zentralen Aufgaben an.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit der SKS ist unsere Reparaturtätigkeit über eine Haftpflichtversicherung gedeckt.


Reparieren statt wegwerfen - So funktioniert das Repair Café: